zur Startseite

Altonaer Theater

Gespielt wurde immer. Den Anfang bildeten auch in Altona reisende Gaukler und Schauspieler. Ein Theaterzettel zu einer Aufführung im Gasthaus „König von Dänemark“, datiert von 1684, ist das älteste überlieferte Dokument. Es sollte aber noch bis Mitte des 18. Jahrhunderts dauern, ehe Altona eine eigene Bühne, das Deutsche Theater, erhielt.

Charakterkomödien und Dramen fanden in dem 1783 „zur Muße der Bürger“ eröffneten Schauspielhaus an der Palmaille ihre ideale Spielstätte. Das nach dem Krieg 1876 in der Königstraße neu eröffnete Haus spielte auch verstärkt zeitgenössische Werke – damals die große Ausnahme. Auf der Bühne des Altonaer Theaters standen so berühmte Künstler wie Franziska Ellmenreich, Paul Wegener und der junge Gustav Knuth. 1943 fiel das Haus mit dem wunderschönen Theatersaal den Bomben zum Opfer. Nach dem Krieg wurde das Theaterleben in Altona durch Gastspiele u.a. der Hamburger Kammerspiele und des Thalia Theaters aufrecht erhalten.

Kontakt

Altonaer Theater
Museumstraße 17
D-22767 Hamburg

Telefon: +49 (040) 39 90 58 70
Fax: +49 (040) 30 37 78 12
E-Mail: tickets@altonaer-theater.de

Altonaer Theater bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Altonaer Theater

Altonaer Theater

Gespielt wurde immer. Den Anfang bildeten auch in Altona reisende Gaukler und Schauspieler. Ein Theaterzettel zu einer Aufführung im Gasthaus „König von Dänemark“, datiert von 1684, ist das älteste überlieferte Dokument. Es sollte aber noch bis Mitte des 18. Jahrhunderts dauern, ehe Altona eine eigene Bühne, das Deutsche Theater, erhielt.

Charakterkomödien und Dramen fanden in dem 1783 „zur Muße der Bürger“ eröffneten Schauspielhaus an der Palmaille ihre ideale Spielstätte. Das nach dem Krieg 1876 in der Königstraße neu eröffnete Haus spielte auch verstärkt zeitgenössische Werke – damals die große Ausnahme. Auf der Bühne des Altonaer Theaters standen so berühmte Künstler wie Franziska Ellmenreich, Paul Wegener und der junge Gustav Knuth. 1943 fiel das Haus mit dem wunderschönen Theatersaal den Bomben zum Opfer. Nach dem Krieg wurde das Theaterleben in Altona durch Gastspiele u.a. der Hamburger Kammerspiele und des Thalia Theaters aufrecht erhalten.

Altonaer Theater bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Altonaer Theater

Aufführungen / Theater Deutsches Schauspielhaus Hamburg Hamburg, Kirchenallee 39
Aufführungen / Theater Thalia Theater Hamburg Hamburg, Alstertor 1
Aufführungen / Theater Thalia in der Gaußstraße Hamburg Hamburg, Gaußstraße 190
Aufführungen / Theater The English Theatre of Hamburg Hamburg , Lerchenfeld 14
Aufführungen / Ballett Hamburg Ballett John Neumeier Hamburg, Caspar-Voght-Straße 54
Aufführungen / Theater Kampnagel Hamburg, Jarrestraße 20
Ereignisse / Festival Internationales Musikfest Hamburg 28.4. bis 7.6.2023
Konzerte / Konzert Laeiszhalle Hamburg Hamburg, Johannes-Brahms-Platz
Aufführungen / Theater Theater Itzehoe Itzehoe, Theodor-Heuss-Platz 1
Aufführungen / Oper Opernloft Junges Musiktheater Hamburg e.V. Hamburg, Van-Der-Smissen-Straße 4
Aufführungen / Theater Theater das Zimmer Hamburg, Washingtonallee 42
Aufführungen / Kabarett Theaterschiff Hamburg Hamburg, Holzbrücke 2 / Nikolaifleet
Aufführungen / Theater monsun.theater Hamburg Hamburg, Friedensallee 20
Aufführungen / Theater Komödie Winterhuder Fährhaus Hamburg, Hudtwalckerstraße 13
Aufführungen / Aufführung Die Burg - Theater am Biedermannplatz Hamburg, Biedermannplatz 19
Aufführungen / Theater VB Thalia Hamburg, Maike-Harder-Weg 19
Aufführungen / Operette Hamburger Engelsaal Hamburg, Valentinskamp 40 - 42
Aufführungen / Theater Pantheater Haseldorf, Deichreihe 29
Aufführungen / Theater Galli Theater Hamburg Hamburg, Behringstraße 26-28

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.